Softshelljacke BELWIND

Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht front)
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht rechts)
•	Atmungsaktive Softshelljacke mit Polarfleece und hochabschließendem Kragen, Unterarmbelüftung, abriebfeste Verstärkungen an Schultern und Ellenbogen, Kapuze mit seitlichen Sichtfenstern (Ansicht links)Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht links)
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht hinten)
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht Nahaufnahme FEATURES))
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht Nahaufnahme Ärmeltasche))
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht Nahaufnahme Daumenschlaufe))
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht Nahaufnahme Tasche links)
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht Nahaufnahme Tasche rechts)
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht Nahaufnahme Unterarmbelüftung))
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht front)
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht rechts)
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht links)
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht hinten)
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht Nahaufnahme Tasche rechts)
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht Nahaufnahme Ärmeltasche))
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht Nahaufnahme Tasche links)
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht Nahaufnahme Kapuze))
Softshelljacke BELWIND
Hier ist eine Softshelljacke abgebildet, die winddicht und wasserabweisend ist. Eine durchdachte Taschenplatzierung ermöglicht das Tragen der Jacke im Klettergurt beim Industrieklettern in der Höhe (Ansicht front)

Softshelljacke BELWIND

Normaler Preis €177,00
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Features
  • atmungsaktiv
  • wasserabweisend
  • winddicht
  • abriebfeste Aufsätze aus Cordura
  • wasserabweisende YKK Zipper
  • 3M Reflektoren
  • schutzhelmfähige Kapuze mit seitlichen Sichtfenstern
Produktbeschreibung

Die Softshelljacke BELWIND ist die ideale Lösung bei windigen Wetterbedingungen im Seil und zudem ein echter Hingucker. Das atmungsaktive, winddichte Obermaterial bietet die Bewegungsfreiheiten, die beim Industrieklettern gefragt sind.
Eine Unterarmbelüftung ist in der Jacke integriert.
Durch den hochabschließenden Sturmkragen und das Polarfleece auf der Innenseite der Jacke bist du gegen Wind und Kälte gut geschützt.
Viele Detaillösungen, wie die wasserabweisenden Reißverschlüsse, elastische Ärmelbündchen und Cordura als abriebfestes Material an Schultern und Ellenbogen machen die BELWIND zu deinem langlebigen, robusten Begleiter im Arbeitsalltag.
Die schutzhelmfähige Kapuze verfügt über seitliche Sichtfenster, die dir einen uneingeschränkten Blick auf dein Arbeitsumfeld ermöglichen.
Egal ob auf dem Boden oder in luftigen Höhen: Die 3M Reflektoren sorgen dafür, dass du immer gut gesehen wirst. Im Farbweg neongelb/schwarz ist das Obermaterial zusätzlich fluoreszierend.

Zertifizierung 
  • entspricht der Norm EN 20471
Logoservice
Hier kannst du deine Softshelljacke veredeln.
Material und Pflege
  • 90% Polyester, 5% Elasthan + TPU Film
  • Cordura
  • für die Haushaltswäsche geeignet, Kapuze im Wäschebeutel waschen
zur Größentabelle »